Ein persönlicher Kontakt ist zwar wünschenswert, jedoch in Zeiten von Corona nicht unbedingt zu empfehlen. Manchmal ist dieser auch aus persönlichen oder gesundheitlichen Gründen nicht möglich.

 

Wir bieten Ihnen gerne die Beratung und Führung des Mandats auschließlich per Telefon, E-Mail und Skype an.

 

Bitte wenden Sie sich telefonisch unter 0731 / 40 35 335 an Frau Luber im Sekretariat und vereinbaren einen Skype-Beratungstermin.

Nennen Sie uns dabei Ihren Skype-Namen, sofern dieser von Ihrem Namen abweicht.

 

Die Details, insbesondere welche Unterlagen Sie vorab online oder per Post übersenden sollten, und wie das Skype-Telefonat verläuft, wird Ihnen dann persönlich erklärt.

 

Kurz vor dem persönlich vereinbarten Termin loggen Sie sich dann in Skype ein. Wir leiten die Viedeokonferenz zu dem vereinbarten Zeitpunkt mit Ihnen ein. Sollten Probleme auftreten, sind wir parallel jederzeit telefonisch erreichbar.

 

Die Rechtsberatung über Skype erfolgt zu denselben Konditionen wie eine persönliche Beratung in unserer Kanzlei.